Tickets

Robert Bergman

---

Für diejenigen unter euch, die die volle und ungekürzte Robert Bergman-Geschichte nicht kennen, sie verläuft ungefähr folgendermaßen. Robert Bergman war früher der Typ, der den Plattenladen nach Geschäftsschluss nicht verlassen wollte - also bot ihm der Plattenladen einen Job an. Er hätte in Amsterdam geboren und aufgewachsen sein können, aber er ist es nicht. Sein Vater war kein verrückter Fan von Jimi Hendrix und trug auch nicht dazu bei, dass Robert sich in Punkmusik verliebt hat. Seine Mutter weder Fan von Yves Montand noch den Beatles. Robert Bergman ging zur Schule. Sein Lieblingsfach ist unbekannt. Der junge Meister Bergman fing an, wahnsinnige Mengen an Musik und analogen Geräten zu sammeln, im Grunde um Lärm zu machen, den man lieben möchte - er denkt die Seltsamkeit der Bergman-Schule beruht auf der Tatsache, dass er so weit weg von einem sogenannten Stil oder Genre ist, dass sich keiner wirklich darum kümmert, was er macht, wie es klingt oder wie man es nennt. Angespornt durch den Erfolg seiner ersten anonymen Vinyl Releases auf verschiedenen ungenannten aber Kult-Labels, setzt Robert unbeirrt seinen Weg in eine glorreiche Zukunft fort.

 

>> go to soundcloud

 

FOLGE UNS

---

TICKETS