Tickets

Audio Guide - Artist - Anda Kryeziu

---

Audio Guide - Artist

Anda Kryeziu

 

1993 im Kosovo geboren, begann Kryeziu ihre Musikerziehung im Alter von acht Jahren mit Klavierunterricht. Später setzte sie ihr Studium am Musikkonservatorium in Prishtina fort, gefolgt von einem weiterführenden Studium an der Musik-Akademie Basel und der Universität Bern, wo sie in Klavier und Komposition graduierte.
Bedeutende Werke von Kryeziu sind das Streichsextett „Mirage du feu‟, in Auftrag gegeben und uraufgeführt vom Ensemble „Sherazade‟ (Schweiz), das Klavierstück „A Sisyphus‟, in Auftrag gegeben im Zuge des DAM Festivals in Prishtina, „Zwei Ensemble Stücke‟, uraufgeführt vom Ensemble „Sargo‟ während der New Music Days Luzern, und „Passport‟, uraufgeführt vom Ensemble „Lunaire‟ beim Festival „Wege der Wahrnehmung‟ in Luzern. Überdies befasst sie sich mit der Komposition von Filmmusik.
Kryezius Interessen im Bereich Musik sind breitgefächert und vielseitig. Die Ästhetik ihrer Werke umfasst mehrere Gebiete und lässt Einflüsse aus Sozialpolitik, Existenzialismus, Semiotik und eine intrinsische Persepktive auf Musik erkennen. Im Moment beendet Kryeziu ihr Mastestudium in Komposition unter Dieter Ammann und in Klavier unter Konstantin Lifschitz an der Hochschule Luzern.

 

FOLGE UNS

---

TICKETS