Tickets

Variations on a theme - Hüseyin Mert Erverdi

---

Variations on a theme
Hüseyin Mert Erverdi
2016

 
Variations on a Theme ist ein Video, das sich aus fast 700 Bildern von Hunderten verschiedenen Proben von prokaryotischen Zellen zusammensetzt. Die Bilder stammen von Bakterien wie Bacillus (Genus) und Spirillum (Genus) bis zu zahlreichen eukaryotischen Geweben unterschiedlicher Tiere, Pflanzen und Pilze. Jede Probe wurde unter einem Mikroskop über Dunkelfeldbeleuchtung fotografiert.
 
Nach der sogenannten Abstammungstheorie (Deszendenztheorie) haben sich alle Organismen der Erde aus einem einzigen gemeinsamen Vorfahren herausgebildet. So beruhen alle bekannten Lebensformen auf der gleichen fundamentalen biochemischen Organisation, von Bakterien bis zu Tieren und Pflanzen und dem Menschen.
"Variations on a Theme" nutzt die visuelle Erscheinung von zellulären organischen Formen, die bildlich und buchstäblich ineinander verschmelzen und verbindet so eine etablierte wissenschaftliche, theoretische Perspektive mit einer künstlerischen. Durch die Darstellung der wissenschaftlichen Erkenntnis will das Video dazu ermutigen die Gesellschaft und die Welt in einem neuen Licht, mit einer tieferen Wertschätzung und einem neuen Verständnis zu sehen.
 
Hüseyin Mert Erverdi beschäftigt sich mit Überschneidungspunkten zwischen Kunst, Wissenschaft und Natur. Seine künstlerische und akademische Forschung zielt darauf ab, die Konzepte der Entropie, Makro-Skala und Mikro-Skala von menschlichen und nicht-menschlichen Netzwerken zu erkunden. Zurzeit promovierte er in Kino- und Medienwissenschaften. Hüseyin Mert Erverdi lebt und arbeitet in Istanbul.

FOLGE UNS

---

TICKETS