Tickets

Restless Leg Syndrome

---

„Rooted“ ist der dritte Release der Formation Restless Leg Syndrome, mit welchem sich das Trio auf seine Tiroler Wurzeln besinnt. Das Konzept der Produzenten ist einfach: Jedes Album widmet sich einer Musikrichtung, die gesampelt und völlig neu interpretiert wird. Bei der letzten, sehr erfolgreichen Veröffentlichung, „Dabkeh“ diente der arabische Raum als Inspirationsquelle.

Nun sind es traditionelle Instrumente und Klänge aus Tirol, die von zahlreichen Musikern, wie Herbert Pixner, Johannes Eder (Franui), Claudia Nussbaum und vielen mehr, im Studio eingespielt und schließlich in Restless-Leg-Manier zu neuem Leben erweckt wurden.

Die Auseinandersetzung mit Tradition und Brauchtum spiegelt sich auch auf dem Cover wieder, welches von dem Tiroler Künstler Lukas Goller umgesetzt wurde.
Mit „Rooted“ entwerfen die 3 Djs ihre eigene Version von Heimat, alten Bräuchen und obskuren Klängen - das Resultat klingt dabei gar nicht volkstümlich, sondern ist ein Mix aus entspannten Beats und clubtauglichen Bass-Banger. Schuhplattler, Kuhglocken,Maultrommel und Teufelsgeige treffen dabei auf Synthies und Kicks & Snares.

 

>> go to soundcloud

 

 

FOLGE UNS

---

TICKETS